Rückverbindung mit deiner Seele

Vielleicht fragst du dich 
„Wieso soll ich mich denn mit meiner Seele rückverbinden, schließlich bin ich doch meine Seele?” 

Es stimmt, du bist deine Seele und du bist auch immer gewissermaßen in Verbindung mit ihr. Doch in der heutigen Welt haben viele Menschen den Zugang zu ihrer Seele und ihrem höheren Selbst verloren oder können diese nur noch eingeschränkt wahrnehmen. Die Meisten tragen viele Verletzungen, Wunden und Blockaden mit sich herum, dieses Ungleichgewicht zeigt sich dann im Körper, im Geist, im Leben zum Beispiel in seelischen oder körperlichen Krankheiten, Unzufriedenheit, Drama, wiederkehrende Muster, Misserfolg in bestimmten Lebensbereichen ... Die Liste ist lang. Dieses seelische Ungleichgewicht hemmt zum einen die körpereigenen Selbstheilungskräfte und manifestiert solange „Leid und Drama” im Leben, bis die wahren Ursachen geheilt sind. Doch meistens werden die Symptome bloß oberflächlich behandelt und die seelisch - energetische Ebene findet keine oder zu wenig Beachtung. Mit „Rückverbindung zur Seele” ist gemeint, zurück in deine ursprüngliche Seelenfrequenz zu kommen.

Wir sind hier um unsere innersten Seelen-Wünsche und Träume zu leben, uns und unsere Erde zu heilen, zurück ins Gleichgewicht zu finden, uns wieder mit unserer Essenz, unserer Wahrheit zu verbinden, um unser Potenzial zu leben und unser Licht erstrahlen zu lassen. Es ist wichtig, dass du wieder in Verbindung mit deiner Seele trittst, um in deine volle Kraft und Gesundheit zu kommen und deinen Herzensweg zu gehen. Es ist wichtig, dass du Verantwortung für dich, dein Leben und deine Heilung übernimmst. Denn DU bist wichtig. Prinzipiell bin ich ein großer Befürworter der Selbstheilung. Doch häufig ist das Anliegen einfach zu „groß” und man kommt selbst nicht mehr weiter, dann kann es wichtig sein, Hilfe annehmen zu können. Am Ende bist es immer DU, der/die sich Kraft deines freien Willens für den Weg der Heilung öffnen kann. 

Anmerkung: Ich verwende den Begriff „Heilung” im Sinne von Ganzheitlichkeit. Im ursprünglichen Sinne von„heil” als „gesund, ganz”. Gesundheit ist ein Zusammenspiel von körperlicher, geistiger, emotionaler und seelischer Balance. Diese Bereiche sind eng miteinander verknüpft. Es gilt die „Wirkungskette” von feinstofflich zu grobstofflich. Wie jede (grobstoffliche) Tat ihren Ursprung in bestimmten Gedanken (feinstofflich) hat, so hat alles in unserem körperlichen Er-Leben den Ursprung im Feinstofflich-Seelischen. Die Wahrnehmung der Außenwelt ist immer ein Spiegel unseres Inneren.



Vielleicht bist du mit der Materie auch gar nicht so vertraut? Keine Angst, das brauchst du auch nicht. Natürlich gibt es viele Perspektiven auf das Ganze.
Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse um Reconnective Healing oder ein Coaching bei mir wahrzunehmen. 

Auf den anderen Seiten erfährst du mehr über mich und meine Angebote.